clockLaufzeit: 10:24Gepostet: 23. September 2014

Gordon Sato

Rolex Preisträger 2002

Der amerikanische Biologe Gordon Sato wird von einem langjährigen Wunsch nach Gerechtigkeit angetrieben. Er verbringt seinen Ruhestand damit, in Eritrea einigen der ärmsten Menschen der Welt Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Sein innovatives Projekt „Manzanar“ macht sich zwei der reichhaltigsten Ressourcen der eritreischen Küste – intensives Sonnenlicht und Meerwasser – zunutze, um Mangroven zu kultivieren, die nicht nur zur Fütterung von Tieren benutzt werden können, sondern auch, um einen Lebensraum für Fische und Schalentiere zu schaffen.

Artikel lesen

Sehen Sie ähnliche Videos an