FELIX BROOKS-CHURCH

Rolex Preisträger 2021

Schrittweise Beseitigung von Mangel­ernährung in Tansania mit angereichertem Mehl

Weltweit trägt schlechte Ernährung täglich zu 15.000 vermeidbaren Todesfällen bei Kindern bei. Der amerikanische Sozial­unternehmer Felix Brooks-church hat aber eine Lösung: Sein geniales System stellt sicher, dass jede Mahlzeit, die Mütter und Kleinkinder aus unter­privilegierten Gemeinschaften zu sich nehmen, lebens­notwendige und lebensrettende Nährstoffe enthält. Sein Projekt schenkt Kindern in Tansania ein neues Leben und neue Hoffnung und könnte ein Modell für die ganze Welt sein.

Das Herzstück von Felix Brooks-churchs Projekt bildet eine ausgeklügelte Erfindung – ein „Dosiergerät“, das jeden Sack Mehl von lokalen Getreidemühlen mit einer exakt berechneten Menge Vitamin B12, Zink, Folsäure und Eisen anreichert. Die Maßnahme wird durch ein cleveres Geschäfts­modell unterstützt, dank dessen kleine, lokale Mühlen, die bei staatlichen Nahrungs­ergänzungs­programmen oft durch das Raster fallen, von dem Dosiergerät profitieren können, ohne dass es zu zusätzlichen Kosten für sie oder ihre Abnehmer kommt. Dazu kauft Brooks-church mit seinem Sozial­unternehmen Sanku Mehlsäcke in großen Mengen günstig ein und kann sie so den Mühlen­betreibern zum Marktpreis anbieten. Mit der entstehenden Marge werden die minimalen Kosten für die beigefügten Nährstoffe gedeckt. Durch dieses Modell wird Brooks-churchs Projekt überaus wirtschaftlich. Es kostet weniger als 1 US-Dollar, Nahrung für eine Person und für ein ganzes Jahr anzureichern.

Brooks-churchs ehrenamtliches Engagement vor zehn Jahren in Kambodscha motivierte ihn dazu, sich für ein Ende der Mangel­ernährung stark zu machen. „Ich habe ein Projekt geleitet, bei dem Straßenkinder von der Straße weggeholt wurden, um sie in unsere Einrichtung und schließlich zurück in ihre Schulen und zu ihren Familien zu bringen“, so Brooks-church. Schlechte Ernährung war der Hauptgrund für ihre Anfälligkeit. „Ich habe schnell gemerkt, dass diese Kinder oft krank waren. Sie hatten ein schwaches Immunsystem, einen niedrigen IQ, Lernschwächen und einige starben an Erkrankungen, an denen man nicht sterben sollte.“

Wir reichern nicht einfach nur die Nahrung mit Nährstoffen an. Wir sorgen dafür, dass das grundlegende Menschenrecht auf gute Ernährung gewährt wird.

Felix Brooks-church

Er erkannte, dass die Rettung von Straßenkindern das ursächliche Problem nicht löste und dass es wichtig war, Mütter und ihre Babys in den ersten zwei Lebens­jahren der Kinder mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Diese Erkenntnis entfachte einen Funken und Brooks‑church fing bald Feuer für sein Vorhaben: hundert Millionen Kindern weltweit eine ausgewogene Ernährung zu bieten. „Es war einfach so offensichtlich, dass ich genau das tun musste. Das war es, was ich tun wollte. Das war wirklich der Anfang dieser Reise.“

Brooks-churchs Dosiergeräte sind leicht, aber dennoch stabil und zuverlässig. Sie messen jede Nährstoffdosis präzise ab und sind außerdem über das Internet vernetzt, sodass er Mühlen in ganz Tansania im Auge behalten kann. Heute helfen sie dabei, zwei Millionen Menschen täglich zu ernähren.

Während der Verkauf der Mehlsäcke die Kosten für die zugesetzten Nährstoffe deckt, wird Brooks-church mit dem Preisgeld seines Rolex Preises für Unternehmungs­geist 40 weitere Dosiergeräte kaufen, um kleine Mühlen umzurüsten und bis zu 200.000 Menschen mit angereichertem Mehl zu versorgen. Zudem hofft er, dass der Rolex Preis das Profil des Projekts schärfen wird und es genug Aufmerksamkeit erfährt, um es deutlich auszubauen.

Brooks-church möchte in den tansanischen Mehlmühlen dieses Jahr weitere 180 Dosiergeräte installieren, und das Projekt anschließend jedes Jahr auf mindestens ein weiteres Land ausweiten.

„Wir fügen der Nahrung nicht einfach nur Nährstoffe bei“, sagt er. „Wir sorgen dafür, dass das grundlegende Menschenrecht auf gute Ernährung gewährt wird. Dasselbe gilt für Obdach, Sicherheit und Wasser. Es gibt viel Ungerechtig­keit auf der Welt und das ist mein Beitrag, um einen Ausgleich zu schaffen.“

Rolex Preise für Unter­nehmungs­geist

Wir gratulieren den Preis­trägern 2021

Erfahren Sie mehr